Den Blick auf die Verstärkung von wünschenswertem Verhalten lenken.


Kurse, Seminare und Workshops finden in kleinen Gruppen statt. Jeder angebotene Workshop kann als Freunde Package mit individuellen Schwerpunktthemen gebucht werden. Trainieren Sie mit den Mensch-Hund-Teams, mit denen Sie auch gerne Ihre Freizeit verbringen. Kontaktieren Sie mich hierzu gerne!

Das Angebot zu Seminaren, Workshops, Vorträgen und Kursen umfasst folgende Schwerpunktbereiche:
(Für nähere Informationen bitte anklicken)

Geruchsspezialist Hund

Hunde, mit ihrem außergewöhnlichen Geruchssinn, sind wahre Experten der Nasenarbeit. Sie versetzen uns in Staunen und sind in der Lage eine geruchliche Welt wahrzunehmen, die uns weitgehend verborgen bleibt. Auf der Grundlage modernster Trainingsüberlegungen ergeben sich Beschäftigungsformen, die artgerecht und besonders spannend und bedürfnisorientiert sind. Die Freude am Lernen steht im Vordergrund. Die Folge ist ein zufriedener, ausgeglichener Hund. Zu den Angeboten zählt u.a. die Personensuche, das Schwammerlsuchen mit Hund, diverse Geruchsspiele und -herausforderungen für den täglichen Alltag und spannende Übungen für Hobby-Spürhunde.

Tauchen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund in eine andere Welt ein. Schier unendlich sind die Beschäftigungsideen und Auslastungsmöglichkeiten in diesem Themenfeld. Ich freue mich darauf, Sie und Ihren Hund auf dieser spannenden Reise begleiten zu dürfen.

Nähere Informationen zum aktuellen Angebot, Terminen und Preise finden Sie weiter unten auf der Seite.

Welpen und Junghunde

Ein erfolgreiches Team von Anfang an! Das Welpentraining, mit den auf dieses Lebensalter abgestimmten Informationen und Übungen, startet ab der 9. Lebenswoche und dauert bis etwa zur 16. Lebenswoche. Die Inhalte umfassen u.a. die Themen Sozialisierung, Beißhemmungstraining, Stubenreinheit, Übungen für einen verlässlichen Rückruf, Ruhe bewahren in aufregenden und neuen Situationen, Basisübungen für höfliches Verhalten (Sitz, Platz, kein Anspringen,…) und vieles mehr. Die Freude am Lernen und ein glückliches Miteinander sind wichtige Bestandteile der Übungsgestaltungen. Die Grundlage für großartige gemeinsame Jahre wird gelegt.

Die Übungen vom Junghundetraining schließen an das Welpenprogramm an, können aber auch als Quereinsteiger genutzt werden. Die Inhalte umfassen u.a. Weiterführende Übungen für einen verlässlichen Rückruf auch in ablenkungsreichen Situationen, höfliches und wünschenswertes Verhalten für den Alltag vertiefen, den Wechsel zwischen Ruhe- und Aufmerksamkeitsphasen entspannt bewältigen, Impulskontrolle, Übungen zur Konzentration und Kooperation. Ihr Hund festigt seine Fähigkeiten und erlernt Schritt für Schritt die Dinge, die er braucht, um ein lebenslanger, verlässlicher Begleiter zu werden.

Aktuell gibt es leider keine freien Termine für Welpen- und Junghundekurse.

Gerne können Sie mich kontaktieren, um ein 1:2 Training zu buchen bzw. um offene Fragen zu klären. Geeignet ist für Junghunde auch der Online Kurs "Good Dog Level 1".

Knigge für Hunde

= wichtige Fähigkeiten für einen entspannten Alltag üben und vertiefen. Den Blick auf die Verstärkung von wünschenswertem Verhalten lenken.

Höfliches Verhalten erlernen und das Gute Manieren-Training steht im Fokus dieses Themenschwerpunkts.

Ihr Hund kommt unzuverlässig oder nur wenn er Zeit dafür findet, wenn Sie ihn rufen? Er springt Passanten an und ein entspannter Restaurantbesuch scheint in weiter Ferne. Ihr Hund bellt, wenn sie sich mit jemanden unterhalten wollen und entspanntes Spazierengehen ist kaum möglich, da Leinenziehen an der Tagesordnung steht. Kommt Ihnen eine oder mehrere dieser Situationen bekannt vor, sind sie hier genau richtig.

Ihr Hund lernt im Zuge des strukturierten Trainings spielerisch den Wechsel zwischen Aufmerksamkeits- und Ruhephasen, wodurch Energien dort zur Verfügung stehen, wo sie wünschenswert sind. Konzentration wird auch in ablenkungsreichen Situationen möglich (in der Nähe von anderen Hunden, Menschen, anderen Tieren, etc.). Ihr Hund lernt, dass es einen Mehrwert bedeutet mit Ihnen zu kooperieren und Sie erfahren, wie Lernen beim Hund stattfindet und wie Sie sich dieses Wissen im Hinblick auf das Erlernen von erwünschtem, höflichen Verhalten auch zukünftig zu Nutze machen können.

Ein entspannter, glücklicher Alltag steht im Mittelpunkt des Trainings.

Bei Interesse an zukünftigen Kursen/Workshops, kontaktieren Sie mich bitte direkt unter info@wegbegleiterhund.at oder mittels Kontaktformular. Gerne informiere ich Sie, sobald die nächsten Termine verfügbar sind.

Wollen Sie sofort mit dem Training durchstarten, freue ich mich Ihnen den "Good Dog Level 1" -Online Kurs anbieten zu können. Natürlich können Sie auch gerne ein 1:2 Training buchen und das gute Benehmen Ihres Hundes erfolgreich fördern.

Medical Training

= Körperpflege- und Behandlungstraining. Kooperation statt Zwang!

Ein harmonischer Alltag mit seinem Hund ist wunderschön und erstrebenswert. Im Gegensatz dazu steht, wenn notwendige Behandlungen beim Tierarzt oder Körperpflegemaßnahmen zu regelmäßigem Stress und Angst führen und die gegenseitige Vertrauensbasis schwächen.

Ihr Hund lernt eine klare Kommunikation und kooperatives Verhalten zu zeigen, was distanzvergrößernde Verhalten (Angriff/Flucht) nicht mehr notwendig machen. Sie lernen, wie Sie mithilfe von strukturiertem Training und geschulter Beobachtung erfolgreicher mit herausfordernden Situationen bei Körperpflegemaßnahmen oder notwendigen Behandlungen umgehen. Gemeinsam profitieren sie von einer gestärkten Vertrauensbasis. Besuche beim Tierarzt und Pflegemaßnahmen zuhause können entspannter erlebt werden.

Bei Interesse zu Terminen für Vorträge und Wochenend-Workshops bitte um persönliche Kontaktaufnahme unter info@wegbegleiterhund.at oder mittels Kontaktformular.



Die Liste der angebotenen Gruppentrainings wird laufend ergänzt. Falls Sie über alle aktuellen Angebote informiert werden wollen, schreiben Sie mir bitte eine diesbezügliche Nachricht mittels dem
Kontaktformular.


Termine, Workshops und Kurse Winter/Frühjahr 2020/2021
(Für nähere Informationen bitte anklicken)

Personensuche für Familienhunde

Personensuche_web

Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschritten

Der Workshop findet im Freien statt.

………………………………………………

Die Personensuche bietet eine besondere Gelegenheit, seinen Hund artgerecht auszulasten und sich auf die Entdeckungsreise mit seinem Riechsinn zu begeben.

Jeder Mensch hinterlässt eine einzigartige Geruchsspur. Diesen Individualgeruch können Hunde verfolgen, egal ob wir viel oder wenig Kleidung tragen, gehen, laufen oder Radfahren. Der Hund orientiert sich hauptsächlich an dem Individualgeruch des Menschen, der so einzigartig ist, wie dessen Fingerabdruck. Die Suche klappt auch auf Asphalt und an belebten Orten. Nach welchem speziellen Geruchsmuster ihr Hund suchen soll, erfährt er durch das Riechen an einem Geruchsträger. Das können nur die Polizeihunde im Fernsehen? Ich zeige Ihnen, wie Ihr Hund das auch lernen kann!

………………………………………………

Termine:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie durch Klicken auf den gewünschten Termin:

16.01.2021 und 17.01.2021 (Großraum Wien und Umgebung, Samstag 10:00 - 17:30 Uhr und Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

13.03.2021 und 14.03.2021 (Zwettl und Umgebung, Samstag 10:00 - 17:30 Uhr und Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

27.03.2021 und 28.03.2021 (Großraum Wien und Umgebung, Samstag 10:00 - 17:30 Uhr und Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

24.04.2021 und 25.04.2021 (Großraum Wien und Umgebung, Samstag 10:00 - 17:30 Uhr und Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

………………………………………………

Kosten: 250 € pro Mensch-Hund Team

!!Frühbucherrabatt!! für alle Winter-/Frühjahrskurse 2021 gültig bis 15.12.2020: statt 250 € um 230 € pro Mensch-Hund Team.

Einfach schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag

Spuerhunde Basis_web

Vorkenntnisse: keine erforderlich

Der Workshop findet im Freien statt.

………………………………………………

Ihr Hund lernt im Laufe des Trainings einen ausgewählten Geruch zu suchen, zu finden und anzuzeigen. Das Training kann zuhause, im Freien oder unterwegs umgesetzt werden. Sie erhalten sozusagen eine perfekte Auslastungsmöglichkeit für Ihren Hund bei Schlechtwetter oder wenn mal nicht so viel Zeit fürs Training zur Verfügung steht. Sucharbeit fordert Hunde vielfältig und artgerecht. Schenken Sie Ihrem Hund Qualitätszeit und lassen Sie sich auf eine seiner größten Stärken ein - die Welt der Gerüche.

Der Kurs eignet sich für Hunde von jung bis alt, für komplett gesunde aber auch körperlich beeinträchtigte Hunde. Jagdlich ambitionierte Hunde und auch Hunde ohne sicheren Rückruf sind herzlich willkommen. Hat ihr Hund spezielle Bedürfnisse, merken Sie dies bitte bei der Anmeldung an, sodass in der Workshopdetailplanung darauf Rücksicht genommen werden kann.

………………………………………………

Termine:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie durch Klicken auf den gewünschten Termin:

30.01.2021 und 31.01.2021 (Wien und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

20.03.2021 und 21.03.2021 (Wien und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

01.05.2021 und 02.05.2021 (Zwettl und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

………………………………………………

Kosten: 250 € pro Mensch-Hund Team

!!Frühbucherrabatt!! für alle Winter-/Frühjahrskurse 2021 gültig bis 15.12.2020: statt 250 € um 230 € pro Mensch-Hund Team.

………………………………………………

Zusatzinformation: Am 1. September 2020 startet ein 8-wöchiger Online-Kurs zum Thema "Spürhundetraining für Familienhunde".

Scharfsinnig schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag

Spuerhunde_Aufbau1_web

Vorkenntnisse: Workshop "Einfach schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag" oder Online Kurs "Einfach schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag". Ihr Hund beherrscht die Suche nach einem ausgewählten Geruch und zeigt diesen an.

Der Workshop findet im Freien statt.

………………………………………………

Schwerpunkte liegen bei diesem Workshop auf dem Üben unter Ablenkung und der Steigerung von Herausforderungen. Sie erfahren, wie Sie das Spürhundetraining abwechslungsreich in den gemeinsamen Alltag integrieren und wie Sie dieses ein Leben lang für Ihren Hund als spannende Aufgabe gestalten können.

Der Kurs eignet sich für Hunde von jung bis alt, für komplett gesunde aber auch körperlich beeinträchtigte Hunde. Jagdlich ambitionierte Hunde und auch Hunde ohne sicheren Rückruf sind herzlich willkommen. Hat ihr Hund spezielle Bedürfnisse, merken Sie dies bitte bei der Anmeldung an, sodass in der Workshopdetailplanung darauf Rücksicht genommen werden kann.

………………………………………………

Termine:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie durch Klicken auf den gewünschten Termin:

12.12.2020 und 13.12.2020 (Wien und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

13.02.2021 und 14.02.2021 (Wien und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

08.05.2021 und 09.05.2021 (Wien West und Umgebung, jeweils 10:00 Uhr - 16:30 Uhr, Mittagspause ca. 1 Stunde)

………………………………………………

Kosten: 250 € pro Mensch-Hund Team

!!Frühbucherrabatt!! für alle Winter-/Frühjahrskurse 2021 gültig bis 15.12.2020: statt 250 € um 230 € pro Mensch-Hund Team.

Anspruchsvoll schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag

Nähere Details und Termine folgen.

………………………………………………

Vorkenntnisse: Workshop "Scharfsinnig schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag" oder Online Kurs "Scharfsinnig schnüffeln! Spürhundetraining für den Hundealltag". Ihr Hund beherrscht die Suche nach einem ausgewählten Geruch unter ablenkungsreichen Bedingungen und zeigt diesen an.



Gefällt Ihnen ein Kursinhalt besonders gut, passt aber nicht in Ihren Zeitplan? Legen Sie besonderen Wert auf viel Zeit für individuelle Beratung und Flexibilität? Haben Sie spezielle Übungswünsche zu einem der Schwerpunktthemen oder suchen Sie nach einer Lösung für ein anderes Thema? Kontaktieren Sie mich gerne, um ein individuelles Trainingspaket zu schnüren! Hier finden Sie alle Informationen zum 1:2 Training.


AGBButton_web
IMPRESSUM